Link zur Startseite: Drogenberatung

Substitution

Betreuung/Begleitung für Personen, die:

  • ins Substitutionsprogramm aufgenommen werden wollen oder Information über die Substitutionsbehandlung erhalten möchten
  • sich bereits einer Substitutionsbehandlung unterziehen und
    eine begleitende psychosoziale Betreuung in Anspruch nehmen

Angebote:

  • Information über Indikation u. Voraussetzungen für die Aufnahme ins Substitutionsprogramm
  • Unterstützung bei der Antragstellung (Liste der indikationsstellenden Ärzte)
  • Information über den Ablauf der Substitutionsbehandlung
  • Beratung/Betreuung in der Drogenberatung des Landes Steiermark

Kontaktperson:
Externe Verknüpfung Mag. (FH) Dagmar Frank-Elmer

Detaillierte Informationen

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).